Die Hilfswerk Nachbarschaftszentren setzen 2021 den Gesundheitsschwerpunkt auf mentale Frauengesundheit.

Mit den Angeboten wollen wir Frauen stärken und ihre Gesundheitskompetenz verbessern. 

Frauengesundheit - mentale Gesundheit

Gesundheitsschwerpunkt 2021 der Wiener Hilfswerk Nachbarschaftszentren 

Die letzten Pandemie-Monate haben von allen viel abverlangt und Studien zeigen, dass vor allem Frauen während der Pandemie vielen Mehrfachbelastungen, zusätzlichen Aufgaben und Existenzängsten ausgesetzt waren. Auch von den Folgen der Pandemie wurden Frauen besonders hart getroffen.¹

Angebote in den Nachbarschaftszentren

Die Nachbarschaftszentren widmen sich deshalb im 2. Halbjahr 2021 vor allem der mentalen Frauengesundheit. Mit unseren Angeboten wollen wir Frauen stärken und ihre Gesundheitskompetenz verbessern. 

Frauenpower

Starker Körper, scharfsinniger Geist

Do, 22.7.2021, 10:00-11:30 Uhr

Ein starker Auftritt, sicher nach Außen wirken – das fällt Ihnen nicht leicht? Kommen Sie zu unserem Vortrag im Arenbergpark und lernen Sie anhand einfacher Tricks, wie Sie Ihrem Gegenüber signalisieren, dass Sie vor Kraft und Willensstärke strotzen!

>>Infos zur Anmeldung

Tabu-Talk – Picknick im Park

Worüber wir schon immer mal reden wollten

Mo, 9.8.2021, 14:00-15:30 Uhr

Gesprächs- und Austauschrunde mit vielen Tipps und Tricks für Zuhause und das Wohlbefinden in netter Runde zu Themen wie Sexualität in allen Altersstufen, Menstruation, Wechselbeschwerden, Haarentfernung, mentale Gesundheit und vieles mehr!

>>Infos zur Anmeldung

Ich kenn‘ mich aus!

Wir tauschen uns über Vorsorge aus 

Mo, 9.8.2021, 14:00-15:00 Uhr

Wie Frauen an verlässliche Gesundheitsinformationen kommen. 

Anmeldung:
01/512 36 61 3600 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stopp Gewalt an Frauen!

Workshop für alle Frauen

Mi, 11.8.2021, 10:00-11:30 Uhr

Das Thema Gewalt gegen Frauen ist leider aktueller denn je.
Bei dem Workshop besteht die Möglichkeit, in gemütlicher Atmosphäre Fragen zu stellen, informiert zu werden, Aspekte der Selbstbehauptung kennenzulernen.

>>Infos zur Anmeldung

Ich kenn‘ mich aus!

Wir tauschen uns über Vorsorge aus 

Do, 12.8.2021, 11:00-12:00 Uhr

Wie Frauen an verlässliche Gesundheitsinformationen kommen. 

Anmeldung:
01/512 36 61 3550 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Family Fit 

Talkrunde für Frauen mit Kindern

Di, 28.9.2021, 9:30-11:00 Uhr

Kennen Sie das auch? Morgens kommen die Kinder nicht in die Gänge obwohl jede Minute zählt, tagsüber geben sie im Job/Haushalt ihr Bestes, nachmittags/abends kümmern Sie sich liebevoll um Ihre Familie bis auch Sie abends endlich Ihre Ruhe finden! Wie läuft's in anderen Familien? Im geschützten Rahmen können Sie sich austauschen, Tipps und Tricks holen bzw. weitergeben. Findet im Miep-Gies-Park statt.

Anmeldung:
01/512 36 61 3450 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

(M-)ein Viertelstündchen

nur für mich – online

Mi, 13.10.-15.12.2021, 10:00-10:15 Uhr

Hausarbeit, Homeoffice, Homeschooling, Kinderbetreuung. Gönnen Sie sich online 15 Minuten nur für sich.
Einfache Übungen für zwischendurch für Körper, Geist und Seele.

Anmeldung:
01/512 36 61 3650 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

¹ Weitere Informationen sowie einen Link zum Sammelband des Wiener Programms für Frauengesundheit „Frauengesundheit und Corona“ finden sie unter folgendem Link:
www.wien.gv.at/gesundheit/beratung-vorsorge/frauen/frauengesundheit/schwerpunkte/chancengerechtigkeit/corona-krise.html 

Weg von der Couch! Bleiben Sie fit mit Wanderungen, Spaziergängen, Qi Gong oder Bewegungsübungen im Freien. Es tut sich wieder was.

Fit in den Juni

Wandern, Qi Gong, Bewegung im Freien und vieles mehr

Die Hilfswerk Nachbarschaftszentren bieten ab sofort wieder ein vielfältiges Bewegungsangebot im Freien an. Weg von der Couch, raus aus den vier Wänden und auf geht's!  

>>Hier klicken für Bewegungsangebote

Bitte halten Sie bei den Bewegungsangeboten im Freien einen Sicherheitsabstand von 2 Metern zu anderen Personen. Informieren Sie sich vor Ihrem Besuch telefonisch im Nachbarschaftszentrum oder auf der Website www.nachbarschaftszentren.at/corona über die aktuellen Regelungen
und Corona-Maßnahmen. Wir freuen uns, Sie wieder sehen zu dürfen!

Am 28.5. dreht sich alles um das gute Zusammenleben in Wien. Viele kontaktlose Angebote zum Mitmachen und gratis Sackerl mit Wiesenblumensamen!

www.nachbarschaftstag.at

Am 28.05. ist Nachbarschaftstag!

Am 28.5. lassen Wiener Bürger*innen und Organisationen mit über 40 kontaktlosen Aktionen eindrucksvoll gute Nachbarschaften aufblühen. Bei Pflanzentauschbörsen, Stadtspaziergängen oder kreativen Workshops im Freien können Sie sich unter Einhaltung der geltenden Schutzmaßnahmen nachbarschaftliche Kontakte knüpfen und Neues entdecken.

Über 40 kontaktlose Aktionen zum Mitmachen

Alle Aktivitäten finden Sie auf www.nachbarschaftstag.at.

Gratis Sackerl mit Wiesenblumen

In der Blumensamen-Sackerl-Map finden Sie alle Standorte, an denen Sie am Nachbarschaftstag gratis SAckerl mit Wiesenblumen abholen können. Zum Verschenken oder selber Ausstreuen!

Die Hilfswerk Nachbarschaftszentren wünschen ein frohes, neues Jahr!

Das Jahr 2020 war turbulent und herausfordernd. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen gemeinsam das neue Jahr zu gestalten. Gemeinsam bewältigen wir die Coronakrise mit Tatendrang und Zuversicht!   

Zum Anfang
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.