Häufig gestellte Fragen in den Nachbarschaftszentren

In den vielen Jahren geleisteter Stadtteilarbeit ist uns in den Nachbarschaftszentren die ein oder andere Frage mehrfach gestellt worden. In der folgenden Zusammenschau finden Sie auf häufig gestellte Fragen schnelle Antworten.

Bleiben Fragen offen, können Sie gerne eine Nachbarschaftszentrum kontaktieren.

Allgemeines

Kann ich in jedem Nachbarschaftszentrum Angebote nutzen?
Muss ich Mitglied sein, um ein Nachbarschaftszentrum besuchen zu dürfen?
Kann ich einfach vorbeikommen, wenn ich eine Frage habe?
Ich brauche Hilfe - können Sie mir helfen?
Ich möchte selbst etwas anbieten. Wie gehe ich vor?
Ich möchte eine Selbsthilfegruppe gründen - können Sie mich dabei unterstützen?
Bekomme ich für den Besuch der Gruppe eine Bestätigung?
Welche Gruppen dürfen nicht angeboten werden?
Kann ich die Räumlichkeiten der Nachbarschaftszentren nutzen?

Deutschangebote

Welche Deutschangebote gibt es?

Sachspenden

Wie, was und wo kann ich spenden und helfen?
Lebensmittel- und Hygieneartikelspenden
Flohmarktspende

Freiwillige Mitarbeit

Wie kann ich im Nachbarschaftszentrum freiwillig tätig werden?

Beratung

Welche Beratungen bieten die Nachbarschaftszentren an?
Welches Nachbarschaftszentrum ist für mich zuständig?
Welche Unterlagen soll ich zur Sozialen Orientierungsberatung mitnehmen?

SOMA-Pass

Wo bekomme ich den SOMA-Pass?
Welche Unterlagen benötige ich für den SOMA-Pass?
Wo finde ich die SOMA-Sozialmärkte?

Kulturpass

Wann habe ich Anspruch auf einen Kulturpass?
Welches Nachbarschaftszentrum ist für mich zuständig?
Welche Unterlagen benötige ich für den Kulturpass?

TUWAS!Pass

Wann habe ich Anspruch auf einen TUWAS!Pass?
Welches Nachbarschaftszentrum ist für mich zuständig?
Welche Unterlagen benötige ich für den TUWAS!Pass?