Eingabehilfen öffnen

Neuigkeiten

Mo., 19.02.2024

Am Samstag, den 9.3.2024, um 18.30 Uhr liest Dragqueen Cindy Licious inklusiv und divers erzählte...

Mo., 12.02.2024

Das Nachbarschaftszentrum 2 organisiert ab sofort Vorsorgeuntersuchungen direkt im...

Mi., 31.01.2024

Im März gibt es bei der 30-Tage-Wohlfühlchallenge wieder täglich neue Anregungen und Impulse für...

Aktuelle Programmhefte

Download aktuelles Programm

Sujet für Aktion

Nimm's mit in deinem Mehrweggeschirr

Die NBZ suchen 500 Menschen, die bei Gastrobetrieben bzw. im Handel nachfragen, ob das eigene Mehrweggeschirr für Take-away verwendet werden darf.

Sujet für Aktion

Gesundheitsschwerpunkt

Beim diesjährigen Gesundheitsschwerpunkt legen die Nachbarschaftszentren den Fokus auf schnelle und wirksame Tipps für gesunde Gewohnheiten im Alltag.

Frau übt mit einer jungen Frau Deutschvokabeln

Bildung und Sprache in der Nachbarschaft

Bei diesem Projekt werden kostenlose Deutsch-Lernangebote und Informationen zum österreichischen Bildungssystem angeboten.

Logo Reparaturcafé mit Bezirksvorstehung Neubau

Reparaturcafé Neubau

Gemeinsam reparieren statt einfach wegwerfen. In Kooperation mit der Bezirksvorstehung Neubau (neubau.wien.gv.at)

Termine 2024 folgen

Ältere Frau nimmt Obst und Gemüse aus dem Fair-Teiler-Kühlschrank

Ukraine-Hilfe

Wir bieten gratis Deutschgruppen und Deutschcafés an. Außerdem gemeinschaftliche Angebote für Menschen aller Altersgruppen wie Ausflüge, Feste oder Spaziergänge.

Über die Nachbarschaftszentren

Die Nachbarschaftszentren …

  • sind Orte des Austausches und der Vernetzung, des Zusammenlebens und des Respekts

  • sind Kommunikationsknotenpunkte engagierter Menschen für eine lebenswerte Stadt Wien

  • bieten allen Menschen die Möglichkeit, eines der vielen Angebote zu nutzen und einen lebendigen Stadtteil mitzugestalten

  • stehen allen Menschen jeden Alters, Geschlechts, jeder Herkunft, Religion, sexuellen Orientierung etc. offen

  • sind für Menschen da, die Unterstützung brauchen oder helfen wollen

Sie sind Anlauf- und Koordinationsstelle für …

Der hohe Anteil an Eigeninitiative und Eigenverantwortung der Menschen ist zentraler Bestandteil der Stadtteilarbeit in den Nachbarschaftszentren. Die vielfältigen Möglichkeiten und Angebote tragen zu einer maßgeblichen Verbesserung der Lebensqualität der Bevölkerung in Wien bei.

5 Frauen und Männer plaudern mit bunten Kaffeetassen im Park
Besucher*innen des Nachbarschaftszentrums frühtücken bei gedecktem Tisch

Info

Kontakt Hilfswerk
Nachbarschaftszentren (NBZ)

7., Schottenfeldgasse 29

+43 1 512 36 61-3003

Anfahrt

U3 – Zieglergasse
U6 – Westbahnhof / Burggasse
49 – Zieglergasse, Westbahnstr.

Nachbarschaftszentren

2., Vorgartenstraße 145-157, Stiege 1, EG

+43 1 512 36 61-3200

3., Barichgasse 8

+43 1 512 36 61-3250

6., Bürgerspitalgasse 4-6

+43 1 512 36 61-3310

7., Schottenfeldgasse 29, Eingang 2

+43 1 512 36 61-3360

8., Florianigasse 24

+43 1 512 36 61-3400

12., Am Schöpfwerk 31/3/R1, Hof hinter Apotheke

+43 1 512 36 61-3450

15., Kardinal-Rauscher-Platz 4

+43 1 512 36 61-3500

16., Stöberplatz 2/3

+43 1 512 36 61-3550

17., Hernalser Hauptstr. 53

+43 1 512 36 61-3600

22., Rennbahnweg 27/2-3/R1, Eingang Austerlitzgasse

+43 1 512 36 61-3650